Schlagwort-Archive: Nähen

WGT 2012 – Gedanken.

Seit ich letztes Wochenende ein bisschen in meinem Schrank gewühlt habe, kribbelt es in mir. Das Treffen. In weniger als 90 Tagen ist es wieder so weit. Menschen treffen. Kennenlernen. Musik hören. Fühlen. Schwarz sein dürfen. Egal wie. Nächte durchtanzen. Stöbern. Hach. Ich freu mich schon jetzt. Mit jedem Tag mehr.

Einfach mal eine kleine Liste, was mir jetzt so einfällt. Und damit ich mir vielleicht schon mal Gedanken machen kann, wie ich das alles zeitlich einteile.

WGT – To Do:

[ ] Unterkunft: Mit unserem Vermieter mailen, wann wir in die Wohnung können und wo wir die Schlüssel bekommen.
[ ] Outfits: Stoff für einen oder zwei neue Röcke ist bestellt. Einen neuen Schleier soll es auch noch geben. Kontaktlinsen fehlen noch. Neue Fascinator sind bestellt. Kleiderschrank durchwühlen. Reifrock reparieren.
[ ] Frisur: Im Mai Strähnchen blondieren und bunt machen, sowie Rest der Farbe auffrischen.
[ ] Nähen: Rock, eventuell Überrock, Schleier
[ ] Basteln: Hm, irgendwas als weiteres Zubehör für meine RAM-Libelle. Armband, Kette etc. Außerdem Kleinkram.
[ ] Bestellen: Kontaktlinsen auf jeden Fall. Ansonsten fällt mir gerade nichts ein.
[ ] Schuhe: Tja, da haben wir wieder mein Problem. Das werde ich wohl nie los. Seufz.
[ ] Tasche: Habe ich inzwischen eigentlich. Also sind noch immer dieselben, nutze ich nur besser.
[ ] Korsetts aussuchen/reinigen: Ich habe inzwischen so viele, da muss ich genau überlegen, welche ich einpacke.
[ ] Kamera: Neuen Akku brauche ich noch. Vielleicht noch eine neue Tasche. Mal sehen.

Es gibt noch viele andere Gedanken, zur Abfahrtszeit unter anderem. Das wird sich aber erst kurz vorher klären. Aber das ist okay. Ich habe Urlaub, ich muss mir keinen Kopf machen. Und alles andere findet sich schon. Ich werde wohl nur zum WGT dieses Jahr stark aufgegruftet gehen, die anderen Festivals dann eher praktisch gekleidet. Muss auch mal sein.

Sagte ich schon, wie sehr ich mich freue? (Hier bitte Flummi-Geräusch vorstellen.)

WGT 2011 – Planung.

Dieses Jahr geht’s für die Prinzessin das zweite und für den Grafen das erste Mal zum WGT. Bis dahin steht noch einiges an, es sind ja aber auch noch heute genau drei Monate. Über Outfits habe ich mir bisher kaum Gedanken gemacht. Nur das Eisprinzessin 2.0 Outfit soll auf jeden Fall fertig und ausgeführt werden. Ich bastel mal eine kleine To Do-Liste, vielleicht motiviert mich das ja.

WGT – To Do:
[ ] bei der Pension anrufen (ab wann können wir kommen? Richtige Tage eingetragen?)
[ ] Outfits planen (ist ja noch ein Tag mehr dieses Jahr)
[ ] Frisur planen (Haare färben?)
[ ] Nähen (den Rock auf jeden Fall – noch mehr?)
[ ] Zubehör basteln (Schweißerbrille & Computerteile und so)
[ ] Überlegen, was noch bestellt werden muss (Kontaktlinsen?)
[ ] Schuhproblematik
[ ] Tasche?!?

Das ist jetzt nur das, was mir auf die Schnelle einfällt. Es gibt noch viel mehr zu tun. Vermutlich. Aber ich freu mich schon.