Freundschaft II.

Dann sind da Menschen, die mich erst seit Februar kennen und trotzdem zu unserer Hochzeit eine Woche Urlaub nehmen, um zu helfen.
Menschen, die ohne mit der Wimper zu zucken ihre gesamte Wochenend-Planung umschmeißen, um bei unserem Umzug dabei sein zu können.
Menschen, die „Schreib mir, wenn du Hilfe brauchst“ auch wirklich ernst meinen.
Menschen, die genauso verrückt sind wie ich.
Menschen, die nicht sagen „Das geht nicht“ sondern „Lass mich überlegen, das bekommen wir hin!“

Und ich lerne so langsam, das alles annehmen zu können.

Das sind Freunde.

Danke dafür und für alles andere <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.