Die Prinzessin wird zum Vampir.

Es ist ja kein Geheimnis, was der Graf ist. Ein Vampir. Ein adeliger Vampir. Es ist weiterhin kein Geheimnis, was nächstes Jahr im September passiert. Da ich nicht scharf darauf bin, in der Hochzeitsnacht durch seinen Biss zu sterben, muss ich mich ebenfalls zum Vampir verwandeln. Bevor wir heiraten.

Der erste Schritt ist: Übungszähnchen. Damit ich mich nicht mit meinen neuen, scharfen Zähnen verletze, bekomme ich aufsteckbare Übungszähnchen. Das passiert in den nächsten Wochen. Heute in einer Woche werde ich zu einem Herren fahren, der sich meine Zähne anschaut und einen Abdruck macht. Dann dauert es so zwei Wochen und ich bekomme per Kurier meine Exemplare.

Aufregend. Interessant. Spannend. Ich werde nächste Woche dann erneut berichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.